Werbeleiter Karriereprofil

Wenn Sie an einer Werbekarriere interessiert sind, hilft Ihnen dieser Überblick über Vergütung, erforderliche Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten, Ihre Karriere voranzutreiben.

Werbeleiter Karriereprofil

Ein Werbeleiter entwickelt, implementiert und verwaltet die Werbestrategie eines Unternehmens, sowohl aus geschäftlicher, vertrieblicher als auch aus technischer Sicht. Ihre Aufgabe ist es, Gespräche zu initiieren und zu führen und den Verkauf mit Sponsoren und Agenturen zu überwachen. Sie verbringen auch viel Zeit damit, Vereinbarungen mit externen Handelsvertretern auszuhandeln und sind für die Entwicklung von Verkaufsmaterialien, einschließlich Media-Kits, verantwortlich. Sie sind in der Regel auch für die Leitung einer Gruppe von Werbevertriebsmitarbeitern verantwortlich.

Zusätzlich zur täglichen Tätigkeit ist es die Rolle eines Werbeleiters, das Interesse potenzieller Käufer eines Produkts oder einer Dienstleistung für eine Abteilung, ein ganzes Unternehmen oder auf Projektbasis (für ein bestimmtes Werbeagenturkonto) zu wecken.

Typische Aufgaben des Werbeleiters

  • Identifizierung von Werbezielen
  • Entwicklung einer Werbestrategie
  • Ausrichtung auf Märkte, die erreicht werden müssen, um die Kundennachfrage zu befriedigen.
  • Verwaltung aller Werbemaßnahmen
  • Leitung einer kompletten Werbeabteilung, falls erforderlich
  • Entwicklung von Werbeplänen für traditionelle und digitale Outlets
  • Überwachung der Umsetzung aller Pläne für die Medienausgabe
  • Treffen mit Kunden zur Marketing- und technischen Beratung
  • Input bei der Einstellung von Werbe-, Promotion- und Marketingpersonal
  • Überwachung der täglichen Aktivitäten von Werbe-, Promotion- und Marketingpersonal

Ein Werbeleiter arbeitet meist in einem Büro, aber es gibt einige Positionen, die eine Reise erfordern, um Kunden zu treffen. Dies ist oft der Fall, wenn Sie für eine der großen Werbeagenturen mit nationalen und internationalen Kunden arbeiten. Werbeleiter sind oft auch zur Teilnahme an Kundenveranstaltungen verpflichtet. Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Werbeleiter als Bindeglied zwischen einem Kunden und einem Werbe- oder Promotionunternehmen dient, das die Werbung erstellt, entwickelt und platziert.

Durchschnittliches Gehalt

Das durchschnittliche Jahresgehalt für Werbemanager liegt per August 2017 bei 92.407 US-Dollar, wobei die Bandbreite zwischen 80.887 US-Dollar und 111.124 US-Dollar liegt. Dies kann jedoch in Abhängigkeit von einer Vielzahl von Faktoren stark variieren. Geographie ist ein großer Faktor, wenn es um die Vergütung geht, die oft Boni und Gewinnbeteiligung beinhaltet.

Ausbildungsanforderungen

Für die meisten Stellenangebote ist ein Bachelor-Abschluss erforderlich. Einige Arbeitgeber bevorzugen einen Bachelor-Abschluss in Werbung oder Journalismus. Ein relevanter Studiengang könnte Kurse in Marketing, Konsumentenverhalten, Marktforschung, Vertrieb, Kommunikationsmethoden und Technologie, Bildende Kunst, Kunstgeschichte und Fotografie beinhalten.

Wichtige Eigenschaften

Zu den gemeinsamen Merkmalen von Werbeleitern gehören sowohl interpersonelle als auch analytische Fähigkeiten. Analytische Fähigkeiten sind notwendig, da sich die Werbebranche mit dem Aufkommen der digitalen Medien und der digitalen Landschaft im Allgemeinen ständig verändert. Manager müssen in der Lage sein, Branchentrends zu analysieren, um die vielversprechendsten Strategien für ihr Unternehmen oder ihre Kunden zu ermitteln. Weitere wichtige Eigenschaften sind gute Kommunikationsfähigkeiten, Kreativität, gute Entscheidungsfähigkeiten und gut entwickelte organisatorische Fähigkeiten, um ihre Zeit und ihr Budget effizient zu verwalten und gleichzeitig die Mitarbeiter zu führen und zu motivieren.

Wie Sie sehen können, ist der Grund, warum der Job des Werbeleiters mit einem hohen Gehalt verbunden ist, dass der Job mit einer Menge Verantwortung verbunden ist.

Karrierewege für Werbeverantwortliche

Wenn Sie die Position des Werbeleiters als Sprungbrett in Ihrer Karriere betrachten, können Sie im Laufe Ihrer Karriere in die folgenden Positionen wechseln:

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: