Welcher ist der beste Staat, um eine LLC zu gründen?

Möchten Sie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung gründen? Hier sind die besten (und schlechtesten) Zustände, um eine LLC zu bilden.

Beste Staaten zur Gründung einer LLC

Welche Staaten bieten das beste unternehmenssteuerliche Umfeld für Kapitalgesellschaften?

Roberto Westbrook Getty Images

Die Entscheidung, wo eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) gegründet wird, beinhaltet viele verschiedene Faktoren, einschließlich Steuern, regulatorische Belastungen, Verfügbarkeit von Arbeitskräften und mehr. In diesem Artikel werden wir die besten Staaten untersuchen, um eine LLC aus einer allgemeinen Perspektive des Geschäftsklimas zu gründen.

Was ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung?

Wie Einzelunternehmen oder Partnerschaften ist eine LLC ein nicht eingetragenes Unternehmen – das Einkommen aus den Geschäftsströmen geht als persönliches Einkommen zu den Eigentümern und Investoren über. Allerdings bietet eine LLC wie eine Körperschaft eine begrenzte Haftung – die Haftung des Eigentümers ist auf den Betrag seiner Investition in die Gesellschaft beschränkt.

Wenn Sie erwägen, eine LLC zu gründen, zeigt die folgende Karte eine Aufschlüsselung der 10 besten und 10 schlechtesten Zustände zu einem einzigen. Die Rankings berücksichtigen wichtige Faktoren wie Körperschaftsteuersatz, individueller Einkommensteuersatz, Umsatzsteuersatz, durchschnittlicher Grundsteuersatz und Arbeitslosenquote nach Bundesländern.

Die 10 besten Staaten zur Gründung einer LLC

Nachfolgend sind die Top 10 Staaten aufgeführt, die eine LLC in der Reihenfolge der Gesamtwertung bilden. Die Rankings basieren strikt auf dem Geschäftsklima und berücksichtigen keine Lifestyle-Faktoren wie Gesundheitsversorgung, Bildung, Infrastruktur, Kriminalität, Wetter, etc.

Die angegebenen Steuer- und Arbeitslosenquoten gelten ab Juni 2018 und können sich jederzeit ändern. Die Unternehmens- und individuellen Steuersätze werden von den Websites der Landesregierung übernommen (wie verlinkt). Die Arbeitslosenquoten werden vom Bureau of Labor Statistics ermittelt. Die durchschnittlichen effektiven Grundsteuersätze werden von smartasset berechnet.

Beachten Sie, dass in einigen Staaten einzelne Landkreise und Gemeinden neben (oder anstelle) einer landesweiten Umsatzsteuer eine eigene Umsatzsteuer erheben.

1. Wyoming

  • Körperschaftsteuersatz: 0 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 0 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 4,00 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .61 Prozent (Bundesdurchschnitt 1,19 Prozent)
  • Arbeitslosenquote: 4,0 Prozent

Ohne Körperschafts- oder Einkommenssteuern und einen niedrigen Umsatzsteuersatz gilt Wyoming als der führende Staat im Land, der eine GmbH gründet.

2. Alaska

  • Körperschaftsteuersatz: 9,4 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 0 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 0 Prozent (Gemeinden können bis zu 7 Prozent berechnen)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,19 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 7,3 Prozent

3. South Dakota

  • Körperschaftsteuersatz: 0 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 0 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 4,50 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,32 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 3,2 Prozent

Fourth Florida

  • Körperschaftsteuersatz: 5,5 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 0 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 6,00 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,02 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 3,8 Prozent

5th Nevada

  • Körperschaftsteuersatz: 0 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 0 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 6,85 Prozent (landesweit – lokal können bis zu 8,265 Prozent sein)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .77 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,7 Prozent

6th Montana

  • Körperschaftsteuersatz: 6,75 Prozent
  • Individueller Ertragsteuersatz: reicht von 1 Prozent bis 6,9 Prozent, je nach Einkommen.
  • Umsatzsteuersatz: 0 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .87 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 3,8 Prozent

7. New Hampshire

  • Körperschaftsteuersatz: 7,9 Prozent
  • Unternehmenssteuer: .72 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 0 Prozent (5 Prozent auf Dividenden- und Zinserträge)
  • Umsatzsteuersatz: 0 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 2,19 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 2,7 Prozent

8. Utah

  • Körperschaftsteuersatz: 5 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: 5 Prozent
  • Staatlicher Umsatzsteuersatz: 4,7 Prozent (der gesamte Umsatzsteuersatz in Salt Lake City beträgt 6,85 Prozent)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .67 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 3,0 Prozent

9th Oregon

  • Körperschaftsteuersatz: 6,6 Prozent bei den ersten 1 Million US-Dollar an Einnahmen, 7,6 Prozent bei Einnahmen über 1 Million US-Dollar.
  • Individueller Ertragsteuersatz: reicht je nach Einkommen von 5 Prozent bis 9,9 Prozent.
  • Umsatzsteuersatz: 0 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,27 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,0 Prozent

10. Indiana

  • Körperschaftsteuersatz: 6 Prozent (soll bis 2021 auf 4,9 Prozent reduziert werden)
  • Individueller Einkommensteuersatz: 3,23 Prozent + Gemeindesteuerungssätze von .01 bis .021 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 7 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .87 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 3,3 Prozent

Die 10 schlimmsten Staaten, die eine LLC gegründet haben.

Nachfolgend sind die 10 am wenigsten wünschenswerten Zustände aufgeführt, um eine LLC zu bilden, die mit dem Schlimmsten beginnt:

1. New Jersey

  • Körperschaftsteuersatz: 9,00 Prozent (7,5 Prozent beim Jahresüberschuss von 50.001 bis 100.000 US-Dollar, 6,5 Prozent beim Jahresüberschuss von 50.000 US-Dollar oder weniger)
  • Individueller Einkommenssteuersatz: reicht von 3,5 Prozent bei einem Einkommen von 35.000 US-Dollar oder mehr bis zu 8,97 Prozent bei einem Einkommen von 500.000 US-Dollar oder mehr. Einkünfte über 5 Millionen Dollar unterliegen einer Steuer von 10,75 Prozent.
  • Umsatzsteuersatz: 6,625 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 2,4 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,3 Prozent

Mit hohen Unternehmens-, Privat-, Verkaufs- und Vermögenssteuern hat New Jersey das anspruchsvollste Geschäftsklima der Nation.

2. Kalifornien

  • Körperschaftsteuersatz: 8,84 Prozent
  • Maximaler individueller Einkommensteuersatz: 13,3 Prozent (für steuerpflichtiges Einkommen über 1.000.000.000 $)
  • Umsatzsteuersatz: 7,25 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .79 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,2 Prozent

3. New York

  • Körperschaftsteuersatz: 6,50 Prozent (0 Prozent bei qualifizierten Herstellern)
  • Individueller Einkommenssteuersatz: reicht von 4,0 Prozent bis 8,82 Prozent bei einem Einkommen von 1.077.550 USD oder mehr (einzeln) oder 2.155.350 USD oder mehr (verheiratete Anmeldung gemeinsam).
  • Umsatzsteuersatz: 4,00 Prozent (8,875 Prozent Umsatz + Nutzungssteuer in New York City)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,65 Prozent (80 Prozent in New York City)
  • Arbeitslosigkeit: 4,5 Prozent

4. Connecticut

  • Körperschaftsteuersatz: 9 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: reicht von 3 Prozent bis 6,99 Prozent bei Einkommen über 500.000 US-Dollar.
  • Umsatzsteuersatz: 6,35 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 2 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,4 Prozent

5th Minnesota

  • Körperschaftsteuersatz: 9,80 Prozent
  • Individueller Einkommensteuersatz: reicht von 5,35 Prozent bis 9,85 Prozent bei Einkommen über 266.700 US-Dollar.
  • Umsatzsteuersatz: 6,875 Prozent (in einigen Gemeinden sogar bis zu 8,375 Prozent)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,19 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 3,1 Prozent

6.Ohio

  • Körperschaftsteuersatz: 0 Prozent
  • Gewerbliche Tätigkeitssteuer: .26 Prozent für Unternehmen mit Bruttoeinnahmen von 1 Million Dollar oder mehr pro Jahr.
  • Individueller Einkommensteuersatz: reicht von $0 für Einkommen unter $10.000 bis $8178 + 5 Prozent des Einkommens über $213.000.
  • Umsatzsteuersatz: 5,75 Prozent (in einigen Gemeinden sogar bis zu 8 Prozent)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,55 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,5 Prozent

7. Maryland

  • Körperschaftsteuersatz: 8,25 Prozent
  • Individueller Einkommenssteuersatz: bis zu 5,75 Prozent bei Einkommen über 300.000 US-Dollar. Die Landkreise erheben zudem eine zusätzliche Einkommenssteuer zwischen 1,75 und 3 Prozent.
  • Umsatzsteuersatz: 6,00 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,21 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,3 Prozent

8. Louisiana

  • Körperschaftsteuersatz: reicht von 4 Prozent bis 8 Prozent für steuerpflichtiges Einkommen über 200.000 US-Dollar.
  • Maximaler individueller Einkommensteuersatz: 6 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 4,45 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: .51 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 4,7 Prozent

9th Vermont

  • Körperschaftsteuersatz: 8,50 Prozent maximal für steuerpflichtiges Einkommen über 25.000 US-Dollar.
  • Individueller Einkommenssteuersatz: bis zu 8,95 Prozent bei Einkommen über 416.650 US-Dollar.
  • Umsatzsteuersatz: 6,00 Prozent (in einigen Gemeinden bis zu 7 Prozent)
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,71 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 2,8 Prozent

10. Iowa

  • Körperschaftsteuersatz: 6 Prozent bis 12 Prozent auf Geschäftseinnahmen über 25.000 US-Dollar (höchste im Land)*
  • Maximaler individueller Einkommensteuersatz: 8,98 Prozent
  • Umsatzsteuersatz: 6,00 Prozent
  • Durchschnittlicher effektiver Grundsteuersatz: 1,49 Prozent
  • Arbeitslosigkeit: 2,8 Prozent

*Iowa arbeitet derzeit an einer Gesetzgebung, um den obersten Körperschaftsteuersatz bis 2021 auf 9,8 Prozent zu senken.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: