Wie man eine häusliche Poolreinigungsgesellschaft gründet, einschließlich Informationen über die Vor- und Nachteile für das Unternehmen, und was Sie brauchen, um loszulegen.

Wie man ein Poolreinigungsunternehmen gründet

Wenn Sie es genießen, draußen zu sein und an verschiedenen Orten zu arbeiten, dann könnte es für Sie interessant sein, eine Poolreinigungsgesellschaft von zu Hause aus zu gründen.

Was ein Poolreinigungsunternehmen beinhaltet

Poolreiniger besuchen die Häuser oder Geschäfte des Kunden (z.B. Hotels, Appartements, Fitnessstudios usw.), um den chemischen Gleichgewicht des Wassers zu überprüfen und einzustellen, die Pumpen und Filter zu warten, die Abschäumer zu überprüfen und zu reinigen. Zusammen mit einem regelmäßigen wöchentlichen Zeitplan während der Saison, können sie zusätzliche Besuche machen, um einen Pool zu öffnen und zu schließen, oder nach einem Sturm, der oft Ablagerungen in Pools bläst. Darüber hinaus können Poolreiniger neben der Poolpflege auch an Spas und Whirlpools arbeiten.

B-Korporationen sind eine neue Art von Kapitalgesellschaften für soziale Zwecke. Anforderungen, wie man sich einrichtet, wie man eine B-Corporation betreibt, und Beispiele.

Gründung einer B-Corporation für Sozialleistungen

Fragen und Antworten zur Gründung und Führung einer B-Corporation

Was ist eine B Corporation?

Eine B-Gesellschaft oder Unterstützungskörperschaft ist eine spezielle Art von Körperschaft mit dem doppelten Zweck, einen Gewinn für die Aktionäre zu erzielen und sozial vorteilhafte Praktiken zu fördern. Diese Sozialleistungspraktiken können Umweltschutz, Best Practices, Mitarbeiterwohlfahrt, Förderung von Freiwilligenarbeit oder eine Vielzahl anderer Sozialinitiativen umfassen.

Wie Sie die Nachlassplanung nutzen können, um sich selbst, Ihren Erben und Ihren bevorzugten Wohltätigkeitsorganisationen zu helfen. Hier sind zwei beliebte geplante Gebotstechniken.

2 Beliebte Tools zur Nachlassplanung, die Wohltätigkeitsorganisationen helfen.

Nachlassplanung unter Berücksichtigung gemeinnütziger Zwecke

Jasmin MerdanMomentGetty Imageas

Es ist ein attraktives Angebot. Helfen Sie einer beliebten Wohltätigkeitsorganisation und erhalten Sie auch ein Einkommen für den Rest Ihres Lebens mit einer wohltätigen Geschenk-Rente.

Du hast die Anzeigen von AARP und Consumer Reports gesehen; hast Mailings von deiner Alma Mater und der gemeinnützigen Organisation erhalten, für die du jedes Jahr spendest.

Erfahren Sie, was ein Marketingziel ist, verstehen Sie die verschiedenen Typen und ihren Zweck in Ihren Marketingaktivitäten.

Festlegung von Marketing-Zielen für Ihr Unternehmen

Wenn es darum geht, eine erfolgreiche Marketingstrategie zu entwickeln, ist die Festlegung klarer Ziele entscheidend für den Erfolg des Plans. Während sich der spezifische Zweck Ihrer Marketingziele ändern könnte, haben alle Marketingziele identische Prinzipien, d.h. sie sind spezifisch, leicht zu messen, können erreicht werden, sind nicht zu ehrgeizig und für einen bestimmten Zeitraum konzipiert. Ihre Marketingziele müssen auf eine bestimmte Weise formuliert und geschrieben werden, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Der Investitionsplanungsprozess bestimmt, welche langfristigen Kapitalanlagen dem Unternehmen den höchsten Gewinn während eines Zeitraums einbringen.

Investitionsplanung und ihre Bedeutung für die Wirtschaft

Erwerb und Verwaltung von Anlagevermögen

Um die Investitionsplanung zu verstehen, hilft es, beide Teile des Begriffs zu verstehen. “Kapital” bezeichnet in diesem Zusammenhang Investitionen in das langfristige Anlagevermögen, wie z.B. die Investition in ein Gebäude oder eine Anlage. Das “Budget” stellt den Plan dar, der die erwarteten Einnahmen und Ausgaben im Zusammenhang mit der Investition in einem bestimmten Zeitraum, oft der Dauer eines Projekts, aufzeigt.

Eine 501(c)(3) steuerbefreite Wohltätigkeitsorganisation hat viele Vorteile, wie z.B. den Erhalt von steuerbegünstigten Spenden und die Beantragung von Zuschüssen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was ist ein 501(c)(3) Tax-Exempt Unternehmen?

Was ist eine 501(c)(3) Nonprofit Organisation?

Non-Profit-Organisationen, die durch Abschnitt 501(c) des United States Internal Revenue Code abgedeckt sind, werden im Allgemeinen als 501(c) Organisationen bezeichnet. Unter diesem Code erhalten 27 Arten von gemeinnützigen Organisationen eine gewisse Befreiung von der Bundeseinkommensteuer.

Die häufigste Art von gemeinnützigen Organisationen, die 501(c)(3), deckt eine Vielzahl von Bereichen ab. Diese Art von Nonprofit ist die, an die wir am ehesten denken, wenn wir uns eine “Nonprofit-Organisation” vorstellen. Es sind die Wohltätigkeitsorganisationen, an die wir uns mit unseren Spenden um Hilfe und Unterstützung wenden. Wir nennen sie oft “gemeinnützige Organisationen”.

Angel-Investoren sind wohlhabende Personen, die daran interessiert sind, in profitable Unternehmen zu investieren und eine Rendite auf ihre Investition zu erzielen. Sie werden kleine Unternehmen mit Eigenkapitalfinanzierungen der zweiten Stufe unterstützen.

Was sind Angel-Investoren?

Können Angel-Investoren Ihrem kleinen Unternehmen helfen?

Angel-Investoren sind wohlhabende Einzelpersonen oder Personengruppen, die Geld oder Eigenkapitalfinanzierung in Start-ups oder kleine Unternehmen im Anfangsstadium investieren. Sie sind Investoren, die in der Regel Private Equity oder Zweitrundenfinanzierungen für wachsende, profitable Kleinunternehmen bereitstellen, die Geld benötigen, um weiter zu wachsen. Nachdem Familie und Freunde sowie der Kleinunternehmer das Startkapital für Start-up-Unternehmen bereitstellen, müssen sich die Unternehmen dann entweder an Fremd- oder Eigenkapitalfinanzierungen wenden, um zu überleben und voranzukommen.

Auf der Suche nach Inspiration? Sehen Sie, was einige der berühmtesten Unternehmer der Welt über Unternehmertum zu sagen haben.

Zitate von berühmten Unternehmern zum Thema Entrepreneurship

Inspirierende Worte von den Besten der Besten der Besten

Auf der Suche nach Inspiration für die Gründung eines eigenen Unternehmens? Suchen Sie nicht weiter! Hier ist, was einige der berühmtesten Unternehmer der Welt über Unternehmertum zu sagen haben:

“Wenn du ein Hindernis erreichst, verwandle es in eine Chance. Du hast die Wahl. Du kannst überwinden und ein Gewinner sein, oder du kannst ihm erlauben, dich zu überwinden und ein Verlierer zu sein. Die Wahl liegt bei dir und nur bei dir. Weigere dich, das Handtuch zu werfen. Gehen Sie die zusätzliche Meile, die Misserfolge weigern, zu reisen. Es ist viel besser, vom Erfolg erschöpft zu sein, als vom Scheitern ausgeruht zu sein” – Mary Kay Ash, Gründerin von Mary Kay Cosmetics.

Ja, du musst die kleinen Dinge ins Schwitzen bringen. Die von Ihnen verwendeten Geschirrteile und Gläser bestimmen Ihr Restaurant. Hier sind einige Überlegungen zur Auswahl.

Wie man Essgeschirr für Ihr Restaurant kauft

Auch das Geschirr und die Gläser sollten den Stil Ihres Restaurants widerspiegeln.

Gewerbliche Gerichte und Gläser verleihen einem Restaurant Persönlichkeit und spiegeln Ambiente, Design und Thema wider. Hier sind die Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie sie wählen.

Kennen Sie Ihr Budget

Gewerbliche Gerichte, wie Restaurantbestuhlung und Tische, können teurer sein als solche für den persönlichen Gebrauch. Allerdings gibt es für solches Geschirr eine breite Preisspanne. Normalerweise, wenn Sie in großen Mengen kaufen, sparen Sie Geld.

Abwesende Vermieter leben nicht im Wirtschaftsraum ihrer Mietobjekte. Lernen Sie die Risiken, den Nutzen und die Rechte ihrer Mieter kennen.

Was ist ein abwesender Vermieter?

Verwaltung von Mietobjekten aus der Ferne

Klaus VedfeltDigitalVisionGetty Bilder

Definition eines abwesenden Vermieters

Wenn ein Vermieter in einer Mietsache wohnt, spricht man von einem eigengenutzten Vermieter. Oftmals leben die Vermieter nicht wirklich in ihren Mietobjekten. Wenn ein Vermieter eine Mietsache besitzt, aber in erheblicher Entfernung von der Miete lebt, meist außerhalb des lokalen Wirtschaftsraums der Mietsache, wird er oft als abwesender Vermieter bezeichnet. Manchmal ist der Hauptwohnsitz des Vermieters nicht einmal im selben Zustand wie das Mietobjekt.