Abdeckung der Versorgungsunterbrechung

Während die meisten Sachversicherungen Sachschäden und Einkommensverluste durch eine Versorgungsunterbrechung ausschließen, können Sie die Deckung über Endorsements zurückkaufen.

Abdeckung der Versorgungsunterbrechung

Angenommen, ein Brand beschädigt eine Schaltanlage Ihres örtlichen Versorgungsunternehmens und verursacht einen Stromausfall in Ihrer Anlage. Wie lange kann Ihr Unternehmen ohne Strom funktionieren? Auch Ihr Lieferant von Telefon-, E-Mail- oder Wasserversorgung könnte eine Unterbrechung erfahren. Könnte Ihr Unternehmen ohne diese Dienste funktionieren? Während viele Unternehmen eine ein- oder zweitägige Versorgungsunterbrechung überstehen können, überleben sie möglicherweise einen längeren Ausfall nicht.

Eine Betriebsunterbrechung kann zu Sachschäden an Gebäuden oder persönlichen Gegenständen auf Ihrem Gelände führen. Es kann auch dazu führen, dass Ihr Unternehmen geschlossen wird, was dazu führt, dass es Einnahmen verliert oder zusätzliche Kosten verursacht. Sie können Ihr Unternehmen gegen beide Arten von Schäden schützen, indem Sie eine Betriebsunterbrechungsversicherung abschließen.

Sachschäden an Sachwerten

Eines der Risiken eines Versorgungsausfalls ist die physische Beschädigung von unternehmenseigenem Eigentum. Das folgende Beispiel zeigt, wie dies geschehen kann.

Tracy besitzt vier Einzelhandelsbäckereien namens Toothsome Treats. Die Geschäfte verkaufen ausgefallene Kuchen und Kekse, die alle in einer eigenen Produktionsstätte hergestellt werden.

Eines Tages beschädigt ein Blitz ein Umspannwerk des örtlichen Stromversorgers Endurance Electric. Die Umspannstation befindet sich einige Kilometer von der Produktionsstätte von Toothsome Treats entfernt. Das Gebäude verliert drei Tage lang Strom. Kuchen und Kekse, die zum Zeitpunkt des Ausfalls in Produktion waren, gehen verloren. Eier, Milch und andere Rohstoffe, die in Kühlschränken gelagert werden, gehen durch Verderb verloren. Insgesamt erleidet Toothsome Treats einen Verlust von 25.000 US-Dollar als Folge des Ausfalls.

Tracy reicht einen Anspruch bei der gewerblichen Sachversicherung von Toothhsome Treats ein. Sie ist schockiert, als sie einen Brief von ihrem Versicherer erhält, in dem sie den Schaden ablehnt. Der Versicherer führt den Ausschluss von Versorgungsleistungen in der Sachversicherung von Toothsome Treats als Grund an, warum der Schaden nicht gedeckt ist.

Ausschluss von Versorgungsleistungen

Während die Eigentumsrichtlinien variieren, enthalten viele den Ausschluss von Versorgungsleistungen, der in der Norm ISO Special Causes of Loss Form enthalten ist. Dieser Ausschluss schließt die Deckung für Verluste oder Schäden aus, die durch den Ausfall von Strom-, Kommunikations-, Wasser- oder anderen Versorgungsleitungen an den beschriebenen Standorten verursacht werden. „Versagen der Versorgungsleistung“ schließt einen Mangel an ausreichender Kapazität und eine Verringerung des Angebots (z.B. ein Brown-out) ein.

Die Richtlinie für gewerbliche Immobilien schließt Ausfälle von Versorgungsleistungen aus, die auf einen Ausfall zurückzuführen sind, der außerhalb Ihrer Räumlichkeiten entsteht. Das heißt, ein Ausfall ist ausgeschlossen, wenn er durch den Ausfall von Geräten verursacht wird, die sich nicht auf Ihrem Gelände befinden. Der Ausfall von Toothsome Treats entstand in einer Umspannwerkstatt, die sich außerhalb des Grundstücks der Bäckerei befindet.

In der Vergangenheit schloss die ISO-Richtlinie Ausfälle nicht aus, die auf einen Geräteausfall zurückzuführen waren, der in Ihrem Hause entstanden ist. Der Ausschluss von Versorgungsleistungen in der ISO-Politik wurde jedoch 2007 erweitert. Ausnahmen gelten nun für Ausfälle, die innerhalb oder außerhalb Ihres Betriebsgeländes auftreten, wenn es sich um Geräte zur Stromversorgung (oder einen anderen Versorgungsdienst) aus einer externen Quelle handelt. Viele Versicherer, die ihre eigenen proprietären Policen entwerfen, haben den erweiterten Ausschluss in ihre Versicherungsverträge aufgenommen.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie die erweiterte Sprache angewendet werden kann. Angenommen, ein Blitz trifft einen Transformator, der sich direkt vor der Produktionsstätte von Toothsome Treats befindet. Der Transformator befindet sich auf dem Gelände der Bäckerei, nicht auf dem Gelände von Endurance Electric. Der Transformator wird vom Versorgungsunternehmen zur Stromversorgung der Produktionsstätte der Bäckerei verwendet. Der Blitz beschädigt den Transformator und löst einen Stromausfall in der Anlage aus. Wenn der Ausfall Schäden am Eigentum von Toothsome verursacht, wird der Schaden wahrscheinlich ausgeschlossen sein.

Ausschließlich Stromstoß

Der Ausschluss von Versorgungsunterbrechungen in der ISO-Normrichtlinie schließt Stromstöße aus, die aus dem gleichen Ereignis resultieren, das den Stromausfall verursacht hat. So beschädigt ein Blitz beispielsweise eine Schaltanlage und verursacht einen Stromausfall und eine Überspannung auf Ihrem Grundstück. Wenn der Stromstoß ein Maschinenteil beschädigt, ist der Schaden ausgeschlossen. Sowohl die Überspannung als auch der Stromausfall resultierten aus dem gleichen Ereignis, nämlich dem Blitzeinschlag.

Deckung von drohenden Verlusten durch eine abgedeckte Gefahr

Schließlich enthält der Ausschluss der Versorgungsleistungen eine Ausnahme. Der Versicherungsschutz gilt für Schäden durch eine abgedeckte Gefahr, die sich aus einer Überspannung oder einem Ausfall des Versorgungsnetzes ergeben. Wenn beispielsweise ein Stromschlag oder Stromausfall ein Feuer verursacht, deckt die Police den daraus resultierenden Verlust oder die Beschädigung von gedeckten Gegenständen durch das Feuer. Der Schaden ist gedeckt, denn Feuer ist eine versicherte Gefahr.

Abdeckung der Versorgungsleistungen

Sie können einen Großteil der Deckung zurückkaufen, die durch den Ausschluss von Versorgungsleistungen ausgeschlossen ist. ISO bietet zwei Standard-Versorgungsdienste an. Einer deckt den direkten Schaden, der andere deckt das Zeitelement (Geschäftseinkommen und Nebenkosten). Du kannst eine von diesen oder beide kaufen.

Jeder Vermerk ermöglicht es Ihnen, die Art der Nutzfläche zu wählen, die Sie abdecken möchten. Zu den Optionen gehören Eigenschaften, die zur Bereitstellung verwendet werden:

  • Wasserversorgung. Inklusive Pumpstationen und Wasserleitungen
  • Kommunikationsdienste. Bedeutet Eigentum, das zur Erbringung von Telefon-, Radio-, Mikrowellen- oder Fernsehdiensten verwendet wird. Umfasst Kommunikationsübertragungsleitungen, Koaxialkabel und Mikrowellenrelais (außer Satelliten). Freileitungen können abgedeckt oder ausgeschlossen werden.
  • Energiedienstleistungen. Bedeutet Strom, Gas und Dampf. Umfasst Energieerzeugungsanlagen, Schaltanlagen, Umspannwerke, Transformatoren und Übertragungsleitungen. Sie können Freileitungen ein- oder ausschließen.

Direkte Schadensanzeige

Der direkte Schadensvermerk deckt den Verlust oder die Beschädigung von gedeckten Gegenständen durch eine Unterbrechung des Versorgungsbetriebs Ihrer Räumlichkeiten. Damit der zu deckende Schaden gedeckt werden kann, muss die Unterbrechung aus einem direkten physischen Verlust oder einer Beschädigung durch eine gedeckte Gefahr für die Art des Gebrauchsgutes resultieren, für die Sie sich entschieden haben.

Im Rahmen des direkten Schadenübereinkommens können Sie sich für die Deckung von Versorgungsleistungen für die gesamte oder einen Teil Ihrer gedeckten Liegenschaft entscheiden. Zum Beispiel könnte Toothsome Treats eine Unterbrechungsdeckung für die Stromversorgung nur für verderbliche Waren kaufen. Die Deckung der Versorgungsleistungen unterliegt dem im Endorsement angegebenen Limit. Diese Grenze ist Teil (nicht zusätzlich) der in der Police für die abgedeckte Immobilie angegebenen Grenze. Wenn im Vermerk kein Limit angegeben ist, wird die Deckung der Versorgungsleistungen in das Limit für die gedeckte Immobilie einbezogen.

Beachten Sie, dass der Vermerk über die Versorgungsunterbrechung nicht für den Verlust oder die Beschädigung elektronischer Daten gilt. Schäden an elektronischen Daten können im Rahmen eines Cyberrisikos oder einer Richtlinie zur elektronischen Datenverarbeitung versichert werden.

Endorsement des Zeitelements

Wenn Ihre Gewerbeimmobilienpolice Geschäftseinnahmen (auch Betriebsunterbrechung genannt) oder zusätzliche Spesen beinhaltet, können Sie diese Deckung auf die Unterbrechung der Versorgungsleistungen ausdehnen. Der Vermerk Zeitelement Versorgungsleistungen umfasst eine Betriebsunterbrechung in Ihren Räumlichkeiten aufgrund einer Unterbrechung des Versorgungsbetriebs in Ihren Räumlichkeiten. Die Unterbrechung muss auf einen direkten physischen Verlust oder eine Beschädigung durch eine abgedeckte Gefahr für die Art der von Ihnen abgedeckten Objekte (Wasser-, Kommunikations- oder Energieversorgung) zurückzuführen sein.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: