4 Erfolgsgeschichten für kleine Unternehmen, von denen man lernen sollte

Wenn Sie ein eigenes Unternehmen gründen möchten, ist es wichtig, aus Erfolgsgeschichten von kleinen Unternehmen zu lernen, die Ihnen in die richtige Richtung weisen können.

4 Erfolgsgeschichten für Kleinunternehmen für Jungunternehmer

Möchten Sie ein kleines Unternehmen gründen? Lernen Sie aus diesen Erfolgsgeschichten

Ein kleines Unternehmen zu führen ist insofern interessant, als es sowohl eine einsame als auch eine brüderliche Erfahrung sein kann.

Es ist einsam in dem Sinne, dass keine zwei kleinen Unternehmen gleich sind. Jeder Unternehmer hat es mit einer Reihe von einzigartigen Umständen und Faktoren zu tun, die für sein Unternehmen spezifisch sind. Auf der anderen Seite ist es brüderlich in dem Sinne, dass kleine Geschäftsinhaber zusammenhalten; es gibt viel Wert darin zu studieren, was andere getan haben und gerade tun.

Die kommunale Natur des Kleinunternehmerbesitzes ist es, die viele Unternehmer in schwierigen Zeiten in Schwung hält und die Prognose zu verdunkeln beginnt. Es ist das, was Unternehmer ermutigt, bereitwillig Informationen mit ihren Kollegen zu teilen, anstatt ihre Erfolgsprinzipien egoistisch zu sichern. Es ist das Feuer im Bauch ehrgeiziger Geschäftsleute, die sich nie damit zufrieden geben, stillzusitzen und sich durchschnittlich niederzulassen.

Als Inhaber eines kleinen Unternehmens – oder zumindest als jemand mit einem unternehmerischen Verstand, der eines Tages hofft, ein Unternehmen zu gründen – ist es von enormem Wert, sich in die Gemeinschaft der kleinen Unternehmen einzutauchen und diejenigen zu studieren, die positive Ergebnisse erzielen.

Lassen Sie uns einen genauen Blick auf vier aufschlussreiche Erfolgsgeschichten kleiner Unternehmen und einige der bemerkenswerten Lektionen werfen, die sie denen von uns bieten, die bereit sind, aus den wichtigsten Entscheidungen und Opfern zu lernen, die andere für das Wachstum ihres Unternehmens gebracht haben.

1. Page One Berater

Um von der U.S. Small Business Administration (SBA) anerkannt zu werden, muss man etwas richtig machen. Seit Sheryl Page, Präsidentin und CEO von Page One Consultants in Orlando, kürzlich zur SBA 2017 State of Florida Woman-Owned Small Business Person of the Year ernannt wurde, haben viele Leute angefangen zu schauen, was sie tut und wie ihr Unternehmen so erfolgreich geworden ist.

Page, der ein Ingenieur- und Bauberatungsunternehmen leitet, startete das Unternehmen bereits 1993, schleppte sich aber viele Jahre lang mit moderatem, aber respektablem Erfolg voran. In den letzten zwei Jahren hat das Unternehmen jedoch den Umsatz verdreifacht, 30 neue Teammitglieder eingestellt, 13 neue Firmenfahrzeuge erworben und die Fläche fast verdoppelt. Es ist ein massiver Wachstumsschub für ein Unternehmen, das seit fast 25 Jahren besteht und für die harte Arbeit und das Engagement von Page und ihrem Team spricht.

Es gab viele Male, in denen Page das Handtuch hätte werfen können, aber sie drückte weiter durch. Der Einstieg in eine von männlichen Unternehmen dominierte Branche war nicht einfach, ebenso wenig wie die Aussicht, genügend Geld zu finden, um die qualitativ hochwertigen Dienstleistungen zu unterstützen, die sie für ihre Kunden erbringen musste. Page verwendete bis zu 15 Kreditkarten, um dem Unternehmen zu helfen, Anfang bis Mitte der 90er Jahre im Geschäft zu bleiben. Dann erhielt sie 2001 ein $250.000 7(a) SBA garantiertes Darlehen, um das Unternehmen nach fast einem Jahrzehnt im Geschäft über Wasser zu halten.

Das Glücksspiel zahlte sich aus und sie konnte schließlich eine gesunde Kundschaft gewinnen und das Darlehen zurückzahlen.

Auf die Frage, was ihr größter Ratschlag für Kleinunternehmer und Unternehmer wäre, sagt Page: „Haltet euren Glauben und seid geduldig. Gib nicht auf…. Gib nicht auf!“ Diese Worte neigen dazu, klischeehaft zu klingen, aber wenn sie von jemandem wie Sheryl Page stammen, der ein lebender Beweis für das Gute ist, das daraus entstehen kann, geduldig zu sein, klingen sie wahrer denn je. Wenn Sie etwas aus dem Erfolg ihres Unternehmens lernen, sollte es sein, dass das Wachstum selten sofort erfolgt, aber das bedeutet nicht, dass es nicht kommt.

2nd Well+Good

Es scheint jetzt offensichtlich zu sein, aber vor einem Jahrzehnt war der riesige Gesundheits- und Beauty-Raum, der derzeit das Internet erobert, nur eine Kleinigkeit auf dem Radar. Es gab etwas Dynamik im Raum, aber trendige Gesundheitsunternehmen tauchten noch nicht mit der gleichen Grausamkeit auf wie heute. Die Unternehmer Alexa Brue und Melisse Gelula-Journalisten sahen jedoch die Möglichkeit, ihre Gesundheits- und Wellnessmedienplattform Well+Good zu starten.

Well+Good, das mittlerweile eine monatliche Leserschaft von mehr als 5 Millionen Besuchern anzieht, ist eine Online-Publikation, die sich auf Gesundheit, Wellness, Ernährung, Bewegung, Schönheit, Reisen und verwandte Themen konzentriert. Sie erwirtschaftet derzeit einen zweistelligen Jahresumsatz und ist auf mehr als 40 Mitarbeiter angewachsen.

Was ist es jedoch, das Well+Good auszeichnet? Es gibt Tausende von ähnlichen Websites, Blogs und Medienplattformen im Internet, aber die meisten finden es schwierig, überhaupt ein ausgeglichenes Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie studieren, was Brue und Gelula getan haben, wird deutlich, dass – abgesehen davon, dass die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Inhalte für das Publikum – die Aufrechterhaltung einer starken Unternehmenskultur im Inneren ein Schlüsselfaktor für den Erfolg dieses kleinen Unternehmens war.

Sie können nicht erwarten, ein kleines Unternehmen zu wachsen, ohne alle dazu zu bringen, sich für einheitliche Ideale zu engagieren. Wie Brue es ausdrückt: „Es ist das Wichtigste, alle zusammenzubringen, warum wir tun, was wir tun. Ich denke, dass die Menschen etwas bewegen wollen, also haben wir alle das Gefühl, dass wir Informationen herausgeben, die etwas bewirken, und dass unser Unternehmen sich so verhält, dass es unsere Kernwerte demonstriert, ist wirklich wichtig. Das gibt viel kulturellen Ton an.“

3. Nic & Luc Jam

Die meisten Menschen beginnen klein und arbeiten sich schließlich bis zur Zusammenarbeit mit größeren, renommierteren Unternehmen hoch. Leroy Bautista, Gründer von Nic & Luc, hat seine Karriere auf dem umgekehrten Weg gesehen – und er ist besser dafür.

Bautista, der 25 Jahre lang in Großküchen, High-End-Restaurants und erfolgreichen Catering-Unternehmen tätig war, wurde schließlich während des jüngsten Wirtschaftsabschwungs von seinem Job als Koch entlassen. Anstatt zu schmollen oder sich mit weniger zufrieden zu geben, sah er es als Chance, endlich das zu tun, was ihm einige seiner Mitarbeiter und Freunde gesagt hatten: seine Saucen und Vinaigrette herzustellen und auf lokalen Märkten zu verkaufen. So wurde Nic & Luc aus opportunistischen Gründen geboren.

Ursprünglich nur wenige Geschmacksrichtungen verkauft, hat sich Nic & Luc nun auf 17 Geschmacksrichtungen erweitert, die in lokalen Geschäften, Märkten und online zu finden sind. Was die beiden von einem Teil der Konkurrenz unterscheidet, ist, dass sie keine künstlichen Zutaten und nur lokale Produkte verwenden.

Für viele kleine Unternehmen wird die Welt „lokal“ herumgeworfen, um Geschäfte zu machen oder trendy zu wirken, aber für Nic & Luc ist es ein zentraler Wert. Bautista findet es wichtig, andere lokale Unternehmen wie ihn zu unterstützen und sagt: „Wir verwenden lokal angebaute Zutaten wie Chilipfeffer. Wir sind ein kleines lokales Unternehmen und unterstützen andere wie uns selbst, um unserer lokalen Wirtschaft zu helfen.“

Während Rentabilität offensichtlich ein Hauptziel des Betriebs eines kleinen Unternehmens ist, vergessen Sie nicht die anderen kleinen Geschäftsinhaber in Ihrer Gemeinde. Je mehr du in sie zurückgibst, desto mehr werden sie in dich fließen.

4th NetPicks

NetPicks wurde 1996 von Mark Soberman gegründet und ist eine Online-Handelsplattform, die den Nutzern sowohl die Ausbildung als auch die Werkzeuge bietet, die sie benötigen, um mit Day-Trading und Swing-Trading Devisen, Futures, Aktien, Optionen und ETFs erfolgreich zu sein. Obwohl das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren besteht, ist es in jüngster Zeit wirklich deutlich gewachsen.

Netpicks ist ein Beispiel für ein kleines Unternehmen, das sich mit der Zeit entwickelt hat, anstatt hartnäckig gegen sie zu kämpfen. Als NetPicks zum ersten Mal auf den Markt kam, gab es keine Online-Handelsräume oder Echtzeit-Online-Communities. Heute bieten sie umfassende Online-Schulungen, Live-Webinare und eine Vielzahl anderer Dienstleistungen an, die es in ihrer Anfangszeit noch nicht gab.

Es ist auch interessant festzustellen, dass von den vielen Trading-Experten und -Profis der NetPicks-Mitarbeiter alle aktiv an dem beteiligt sind, was sie tun. Sie beraten Kunden nicht nur, welche Trades sie machen oder welche Strategien sie umsetzen sollen – sie nutzen tatsächlich die gleichen Informationen in ihren eigenen täglichen Trades. Dies fügt eine Ebene der Authentizität hinzu.

Einige Unternehmer sehen eine lukrative Chance und nutzen sie, auch ohne Erfahrung oder relevante Fähigkeiten. Infolgedessen geraten sie in der Regel eher früher als später ins Wanken. Erfolgreiche Unternehmer warten, bis sie eine lukrative Gelegenheit finden, die ihren Interessen, Erfahrungen und Fähigkeiten entspricht. Mark Soberman und NetPicks sind ein gutes Beispiel für letzteres – und es zeigt, wie er das Geschäft führt.

„Nachdem wir genau dort waren, wo unsere Kunden jetzt sind, können wir uns in besonderer Weise auf die Herausforderungen, Hindernisse und Erfolge des Trading-Lifestyles beziehen“, erklärt Soberman. „Und wir ruhen uns weiterhin nie auf unseren Lorbeeren aus und sind immer bestrebt, unsere Fähigkeiten, Systeme und Ausbildung zu verbessern.“

Isolieren Sie sich niemals selbst.

Sie können Ihre Erfahrung als Kleinunternehmer eine einsame oder brüderliche sein lassen. Während es Zeiten gibt, in denen Sie sich zweifellos allein fühlen werden, müssen Sie einen Weg finden, um die große Gemeinschaft zu erschließen, die Eigentum kleiner Unternehmen ist. Was Sie finden werden, ist, dass es viele Unternehmer und Innovatoren gibt, genau wie Sie, die bereit und in der Lage sind, Ihnen zu helfen, Ihr Vertrauen aufzubauen, zu wachsen und den Erfolg zu finden, der sich manchmal so schwer fassbar anfühlt.

Wenn Sie Erfolgsgeschichten von kleinen Unternehmen wie Page One Consultants, Well+Good, Nic & Luc und NetPicks studieren, werden Sie unweigerlich verschiedene Lektionen und Prinzipien aufgreifen, die speziell für Ihr Unternehmen gelten. Wenn Sie jedoch herauszoomen und sich solche kleinen Unternehmen ansehen, wird klar, dass der größte Takeaway darin besteht, anpassungsfähig zu sein und herauszufinden, was für Sie passt.

Es gibt keine absolute Formel für den Erfolg – es gibt Tausende von einzigartigen Gleichungen. Wenn Sie erfolgreiche Kleinunternehmen studieren, können Sie verschiedene Elemente hier und da aufgreifen, aber es liegt letztendlich an Ihnen, sie zusammenzusetzen und eine Strategie zu entwickeln, die für Sie funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: