Was ist ein Aufruf zum Handeln und wie mache ich einen solchen?

Definition des Handlungsaufrufs und Tipps zur Schaffung eines CTA, der zu Ergebnissen in Ihrem Heimgeschäft führt.

Was ist ein Aufruf zum Handeln und wie mache ich einen solchen?

Definition und Tipps zur Schaffung eines effektiven Aufrufs zum Handeln

Ein Aufruf zum Handeln (CTA) ist eine Erklärung, die darauf abzielt, eine sofortige Antwort von der Person zu erhalten, die ihn liest oder hört. Es wird in der Wirtschaft als Teil einer Marketingstrategie verwendet, um Ihren Zielmarkt dazu zu bringen, durch Maßnahmen zu reagieren. Es wird im Allgemeinen am Ende oder manchmal auch ganz am Ende eines Verkaufsgesprächs (z.B. ein Werbebrief) verwendet, um potenziellen Kunden mitzuteilen, was sie als nächstes tun sollen, wenn sie an dem interessiert sind, was Sie anbieten.

Viele neue Eigenheimbesitzer lassen Anrufe zum Handeln aus ihren Marketingmaterialien oder Verkaufsgesprächen in der Regel aus einem von zwei Gründen heraus:

1) Glaube, dass der Interessent bereits weiß, was er tun soll, wenn er daran interessiert ist, mehr zu erfahren, oder

2) Bedenken, dass Handlungsaufforderungen abscheulich sind.

Was auch immer der Grund ist, CTAs außen vor zu lassen, kann bedeuten, Geld zu verlieren. Handlungsaufforderungen sind unerlässlich, um einen potenziellen Kunden zum nächsten Schritt des Verkaufstrichters oder -prozesses zu leiten.

Worin werden Handlungsaufforderungen verwendet?

Die offensichtlichste Anwendung für einen Aufruf zum Handeln liegt im Vertrieb, wie z.B. “Jetzt kaufen!”. Der Verkaufsprozess ist jedoch nicht der einzige Ort, an dem ein Aufruf zum Handeln hilfreich sein kann. Besonders wenn Sie einen hochpreisigen Artikel oder eine Dienstleistung haben, in der es Zeit dauern kann, jemanden zum Kauf anzuregen, kann ein Aufruf zur Aktion, der wie eine Roadmap in Richtung Verkauf wirkt, hilfreich sein. Zum Beispiel: “Rufen Sie jetzt an, um einen kostenlosen Kostenvoranschlag zu erhalten.”

Ein Aufruf zur Aktion kann verwendet werden, um Ihre E-Mail-Liste zu erstellen (“Jetzt kostenlos berichten”), Ihre Social Media-Folge zu erhöhen (“Mehr Tipps und Coupons erhalten, indem Sie uns auf Facebook folgen!), Leser auf Ihrer Website zu halten (“Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.”) und vieles mehr.

Typische Aufruf von Aktionsphrasen:

Aufruf zu Aktionsphrasen verwenden Aktionsverben, wie:

  • sign-up
  • Registrieren
  • Anruf
  • Abonnieren
  • donate
  • Kaufen
  • Bestellung
  • Teilen
  • Folgen Sie
  • Herunterladen
  • Klicken Sie hier für

Eine nützliche Technik, um die Menschen dazu zu bringen, sofort zu handeln, besteht darin, ein Gefühl der Dringlichkeit und die Angst vor dem Verpassen hinzuzufügen. Zum Beispiel:

  • Das Angebot läuft an Halloween ab.
  • Befristetes Angebot.
  • Handeln Sie jetzt, bevor die Vorräte ausgehen.
  • Reagieren Sie vor dem 30. Juli, um sich zu diesem Sonderpreis anzumelden.

Erstellen eines Handlungsaufrufs

Es ist wichtig für ein Unternehmen, nicht davon auszugehen, dass die Zielgruppe automatisch weiß, was von ihnen erwartet wird. Sie erhalten bessere Ergebnisse, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, was der potenzielle Kunde tun muss. Stellen Sie sicher, dass jede Seite Ihrer Website, jedes Verkaufsgespräch und jedes Druckerzeugnis (z.B. Direktmailing oder Broschüren) einen klar definierten und leicht erkennbaren Aufruf zum Handeln enthält. Für Ideen, schauen Sie sich die etablierten Unternehmen Marketing-Materialien und Websites an, um zu sehen, wie sie ihren Aufruf zum Handeln vermitteln.

Handlungsaufforderungen funktionieren am besten, wenn sie nicht kompliziert sind. Lassen Sie Ihre potenziellen Kunden und Kunden nicht durch ein Labyrinth gehen oder durch Reifen springen. Während das Anbieten von Optionen (z.B. “Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns”) gut ist, geben Sie ihnen nicht so viele Optionen oder erschweren Sie es ihnen, das zu tun, was Sie von ihnen erwarten.

Schließlich haben Sie ein Endziel für jeden Aufruf zur Aktion und wie dieser Aufruf zur Aktion mit anderen Teilen Ihres Marketingplans passen kann oder bringen Sie sie in Ihren Verkaufstrichter. Zum Beispiel können Sie einen Aufruf zur Aktion haben, um ein Freebie zu bekommen, indem Sie sich für Ihre E-Mail-Liste anmelden, was das erste Ziel ist. Aber vielleicht benutzen Sie diese E-Mail-Liste, um Werbebriefe mit einem Aufruf zum Handeln an “Jetzt kaufen” zu senden. Das E-Mail-Abonnement ist der erste Schritt im Hinblick auf das ultimative Ziel eines Verkaufs.

Hier sind einige Tipps zur Erstellung eines effektiven Aufrufs zum Handeln:

  • Erklären Sie deutlich, was der Kunde tun muss, um zu antworten (z.B. hier anmelden).
  • Geben Sie deutlich an, was der Kunde durch die Beantwortung erhält (z.B. kostenloser Bericht darüber, wie man 100 Dollar pro Woche sparen kann).
  • Fokussierung auf die Vorteile des Handelns (d.h. jetzt Geld sparen)
  • Bieten Sie dem Kunden einen zwingenden Grund, jetzt oder innerhalb der Frist zu antworten (d.h. dieser Bericht ist nur für die nächsten 24 Stunden kostenlos).

Bei der Erstellung eines Druckerzeugnisses oder der Gestaltung einer Website oder E-Mail-Marketing-Kampagne wird empfohlen, den Aufruf zur Aktion zu unterscheiden, indem man ihn vergrößert, eine andere Farbe verwendet und ihn mit zusätzlichem Weißraum umreißt. Lassen Sie es nicht im Rest der Marketingarbeit oder des Inhalts verloren gehen.

Beispiel für einen Handlungsaufruf

  • Kostenloses Geschenk: Die ersten 100 Personen erhalten ein kostenloses Geschenk. Bestellen Sie jetzt, bevor alle Geschenke weg sind!
  • Kostenlose Testversion: Melden Sie sich bis zum 30. November an, um von unserer 60-tägigen kostenlosen Testversion zu profitieren.
  • Preiserhöhung: Unsere Preise steigen am 1. Januar. Kommen Sie noch heute vorbei, um von den Vorteilen der niedrigeren Preise zu profitieren.
  • Automatisches Upgrade: Wenn Sie innerhalb der nächsten 30 Tage bestellen, erhalten Sie ein automatisches Upgrade auf das Premium-Paket.
  • Skontofrist: Bestellen Sie bis zum Ende der Woche, um 10% Rabatt zu erhalten.
  • Verkaufsanreize: Wir sind überfüllt! Nur diesen Mittwoch können Sie an unserem Liquidationsblasen-Event für tiefe Rabatte teilnehmen.

Ergebnisse verfolgen

Wie bei vielen anderen Marketingstrategien stellt das Testen verschiedener Optionen sicher, dass Sie maximale Ergebnisse erzielen. Das Gleiche gilt für die Aufforderungen zum Handeln. Erhalten Sie zum Beispiel mehr E-Mail-Anmeldungen mit “Jetzt abonnieren” oder “Jetzt kostenlos Bericht anfordern”? Testen Sie eine Vielzahl von Optionen, schalten Sie sie einmal aus und prüfen Sie dann, ob eine zu mehr Antworten und Verkäufen führt als eine andere.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: